Schicksalsjahre eines Mannes

F. J. K.

15,90  inkl. USt.

Wie erging es den Kindern der Nachkriegsgeneration in Deutschland? Wie wirkten sich die Folgen des Krieges auf die Beziehungen aus – auf jene zwischen Eltern und ihren Kindern, auf das Elternpaar? Was prägte ihren Alltag und wie war die allgemeine Stimmung?

In dieser Biografie eines 1947 Geborenen geht es um die seelischen Verletzungen und Traumata eines Jungen der Nachkriegsgeneration: Als Bub von seiner eigenen Tante missbraucht, ein Vater als Alkoholiker und eine Mutter, die von diesem verprügelt wird – das sind keine idealen Bedingungen für einen guten Start ins Leben. Dennoch gelingt es F. J. K. den Teufelskreis seiner seelischen Verletzungen und der daraus resultierenden Sexsucht zu durchbrechen und schließlich eine glückliche und erfüllte Ehe zu führen.

Kategorie:

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Schicksalsjahre eines Mannes“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.