Daniel Süssli

Für Daniel Süssli, Jahrgang 1959, existiert inzwischen keine klare Trennlinie mehr zwischen Beruf und Privatleben. Der Schweizer ist Yogalehrer mit Leib und Seele, unterrichtet auch Qi Gong, Tai Chi und Kung Fu in seinem Yogainstitut. Das er das mit Schamanismus verbindet, findet immer mehr Anklang.

Gemeinsam mit Schülern, die an öffentlichen Schulen keinen Platz mehr fanden, entwickelte er den Yoga-Stil für Rebellen. Daniel Süssli ist der Meinung, dass Rebellen ihren eigenen Stil brauchen, der nicht nur aus vorgegebenen Yogahaltungen auf der Matte, Atmungstechniken und eingeübten Ritualen besteht. Vielmehr sollen sich Rebellion und Spiritualität zu einem Zündstoff vermischen, der die Welt bereichern und verbessern will. Daniel Süssli bietet auch Seminare und Ferien der besonderen Art an. www.yogainstitut.ch

Logo - Warenkorb Warenkorb

Neuigkeiten

Facebook

Besuchen Sie uns auf facebook um aktuelle Infos über unsere Bücher und den Verlag zu erhalten.

31. 12. 2018mehr

Manuskript einreichen

Sie schreiben?

Schicken Sie uns
Ihr Manuskript zur
kostenlosen Prüfung!

Mehr Info ......