Elke Hubach

Elke Hubach wurde 1968 in Long Beach/Kalifornien geboren; wuchs aber größtenteils in Deutschland auf. Mit elf Jahren fing sie an, ihre Gedanken zu Papier zu bringen und füllte so fast dreißig Jahre lang etliche Bücher. In ihrer Gymnasialzeit begann sie dann nebenbei Gedichte und Kurzgeschichten zu schreiben. Durch ihr Buch Das Leben in seinen Händen tauchte sie zum ersten Mal in das Genre Thriller ein und fand großen Gefallen daran.

Heute lebt die Autorin, zusammen mit ihrem Mann und den drei Kindern, in einer Kleinstadt vor den Toren Hamburgs.

Logo - Warenkorb Warenkorb

Neuigkeiten

Facebook

Besuchen Sie uns auf facebook um aktuelle Infos über unsere Bücher und den Verlag zu erhalten.

31. 01. 2019mehr

Manuskript einreichen

Sie schreiben?

Schicken Sie uns
Ihr Manuskript zur
kostenlosen Prüfung!

Mehr Info ......