Vladimir Ragala

Vladimir Ragala wurde 1956 in Bratislava, Slowakei geboren. In seiner Heimatstadt studierte er  Finanzen, Elektrotechnik, und Computerdesign. Vor zwanzig Jahren übersiedelte er nach Wien, um dort für eine renommierte Bank als Computerspezialist und Projektmanager zu arbeiten. 
Seit seiner Jugend gilt sein Interesse der bildenden Kunst und später auch dem Kunstsammeln. Spezielle Vorlieben hat er dabei für den deutschen Manierismus sowie den modernen Surrealismus entwickelt.
Sein Blick auf die Kunstwelt wird durch eigene Erfahrungen erweitert, die er einerseits selbst beim kreativen Prozess der Malerei erhält, andererseits durch die Leidenschaft des Sammelns und damit verbunden die Einschätzung von Kunst als Wertanlage. Die Erkenntnisse daraus führten ihn letztendlich zur Entstehung seines ersten Romans.   

Logo - Warenkorb Warenkorb

Neuigkeiten

Facebook

Besuchen Sie uns auf facebook um aktuelle Infos über unsere Bücher und den Verlag zu erhalten.

31. 12. 2018mehr

Manuskript einreichen

Sie schreiben?

Schicken Sie uns
Ihr Manuskript zur
kostenlosen Prüfung!

Mehr Info ......